170131 Brand

Am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr kam es in einer Firma an der Elterleiner Straße in Scheibenberg zum Brand einer Absauganlage. Umgehend wurden die Feuerwehren aus Scheibenberg, Buchholz, Elterlein und Oberscheibe, der diensthabende Kreisbrandmeister Rettungsdienst und Polizei zum Brand alarmiert. Dieser konnte durch die Feuerwehrleute unter schweren Atemschutz zügig gelöscht werden. Warum die Absaugung Feuer fing, ist bislang unklar. Nach ersten Erkenntnissen gab es keine Verletzten. Für die Feuerwehren gab es bei der Fahrt zum Einsatzort auch andere Gefahren. Denn zum Alarmzeitpunkt waren die Straßen durch den anhaltenden Schneefall glatt.



Schreibe ein Kommentar.